Wildschinken aus norddeutschen Wäldern

Entdecken

Über uns

Die Firma Ziesemeyer wurde im Jahr 2016 gegründet, nachdem wir uns schon lange zuvor mit der Veredelung von Wildfleisch beschäftigt hatten. Die Königsdisziplin des Metzgerhandwerks liegt uns besonders am Herzen, weswegen wir uns der Herstellung von Schinken aus Wildfleisch widmen. Das Fingerspitzengefühl beim Salzen und Räuchern, die reine Handarbeit der traditionellen Produktionsweise faszinieren und treiben uns gleichermaßen an.

Über uns

Qualität

Für unseren Schinken verwenden wir nur Wildkeulen von stressfrei erlegtem Rotwild und Wildschweinen.

Regionalität

Unser Wildfleisch stammt aus norddeutschen Revieren, so stellen wir 100% regionale Ware sicher.

Tradition

Mehrere Monate dauert es, bis der Ziesemeyer Wildschinken nach traditioneller Weise hergestellt ist.

Wildschinken

von Ziesemeyer steht für eine traditionelle, handwerkliche und leidenschaftliche Schinkenherstellung

Mehr erfahren

Herstellung

Schinkenherstellung
Warum Wild?

Wildfleisch ist eine Ressource, die uns zur nachhaltigen Nutzung von der Natur zur Verfügung gestellt wird. Besseres Fleisch, als von in Freiheit lebenden Tieren, gibt es unserer Meinung nach nicht. Die Nährstoffdichte an Vitamine, Eisen und anderen Spurenelementen liegt im Wildfleisch über dem von Rind oder Schwein. Außerdem ist es reich an Eiweiß mit einer hohen biologischen Wertigkeit. Medikamente oder andere chemische Mittel, die in der konventionellen Tierhaltung Anwendung finden, kennen freilebende Wildtiere nicht.

Wild ist ernährungsphysiologisch außerordentlich empfehlenswert.

Der Wildschinken in unser Qualität kann nur aus Keulen von stressfrei erlegtem Rotwild und Wildschweinen hergestellt werden. Die Tiere stammen aus der Region, denn die strikte Qualitätskontrolle, das Vertrauen an die Jäger und die lückenlose Rückverfolgbarkeit unser Rohware, sind für uns die Grundvoraussetzung einer erfolgreichen Produktion.

Handwerkliche Tradition, Leidenschaft und Liebe zum Produkt sind unser Antrieb.

Während des sechswöchigen Pökelvorgangs werden die Schinken täglich von Hand gewendet und auf ihren Reifegrad geprüft. Nach dem sogenannten "Trockenpökeln" werden die Schinken 14 Tage lang schonend über Buchenspänen geräuchert. So erlangt der Ziesemeyer Wildschinken das geschmackvolle Aroma und die hohe Qualität.

Produkte

Wir empfehlen unsere Wildschinken hauchdünn aufzuschneiden, dann kommt der Geschmack noch besser zum Tragen. Er passt hervorragend zu rustikalem Brot, frischem Spargel oder Tapas. Wenn Sie es nach dem Einkauf gar nicht aushalten können, geht es Ihnen wie uns, pur schmeckt er am besten.

Rotwildschinken

Rotwildschinken

Wildschweinschinken

Wildshweinschinken

Team

Als inhabergeführtes Unternehmen stehen wir für unser Qualitätsversprechen. Die Liebe zum Produkt ist unser Antrieb.

Philipp Zieseniß

Philipp Zieseniß

Produktion | Logistik | Vertrieb

E-Mail

Georg Tünsmeyer

Georg Tünsmeyer

Geschäftsentwicklung | Finanzen | Vertrieb

E-Mail

Kunden

Unseren Wildschinken erhalten Sie bei ausgewählten Partnern im norddeutschen Raum. Sprechen Sie den Fachhändler Ihres Vertrauens doch einfach auf den Ziesemeyer Wildschinken an.

Unser Wildschinken bekommt in reiner Handarbeit Salz, Rauch und die entsprechende Zeit um sein geschmackliches Optimum zu erreichen

Kontakt

Sie interessieren sich für eine qualitativ hochwertige, innovative Ergänzung Ihres Sortiments oder möchten als Privatperson unseren Schinken kennenlernen? Kontaktieren Sie uns gerne – wir sind für Sie da.

Ich habe die Datenschutzerkläung gelesen und willige in die Verarbeitung meiner Daten ein.

  • E-Mail info@ziesemeyer.de
  • Adresse Böhmsholzer Weg 5
    21394 Südergellersen